Schnee, Schnee, Schnee

Dieser Tag war ganz bestimmt Home-Office-geeignet. Doch ich hatte einen vermeintlich wichtigen Termin an einem anderen Ende der Stadt und machte mich also zu Fuß auf den Weg. Dass es mit dem Auto nicht funktionieren würde, war mir nach einem Blick aus dem Fenster sofort klar. Das war einfach zu viel Schnee auf einmal!

Also nahm ich die Kamera mit und wollte somit gleich zwei Sachen erledigen: Weißenfelser Schneebilder und den o. g. Termin. Zum Termin ist es nicht gekommen, weil die Gegenseite nicht anwesend sein konnte … aber es sind ein paar Bilder geworden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.