Metamorphose

Auch in einer Kleinstadt wie Weißenfels kommt man als Einheimischer nicht ständig an allen Ecken vorbei. Mir fiel heute im Vorbeifahren in der Markwerbener Straße ein Haus in Rosa auf, das ich anders in Erinnerung hatte. Schnell ein paar Bilder gemacht und dann im Archiv gesucht: Richtig, so sah das mal aus:

Nun kann man sich freilich trefflich darüber streiten, wie weit die Erhaltung des gesamten Erscheinungsbildes hätte gehen sollen. Ich habe den Verdacht, hier wurden Kompromisse gemacht. Kompromisse, die schließlich dazu führten, dass keine Grasbüschel, oder gar Bäume, aus dem Dach herauswachsen. Gut so!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.