Kategorie Thüringen

Mühltal-Visite

Vor anderthalb Jahren waren wir im Mühltal bei Eisenberg - und heraus kam mein Bericht "Schönes, armes Mühltal", ein subjektives Bild zur wirtschaftlichen Lage im besagten schönen Tal, das zu meinen erfolgreichsten Beiträgen avancierte. Damals versprach ich, bald wieder ...

Kernberge – Rabensberge, Jena

Im Prinzip gibt es drei Wanderwege auf verschiedenen Ebenen („Horizontale“) um die Kernberge herum. Wir nahmen den oberen Pfad, weil wir uns von dort die besten Aussichten versprachen. Allerdings hatten wir nicht so richtig Lust, die Höhen direkt aus dem…

Erlkönig & SaurierPfad

Jeder Jenenser wird sofort wissen, dass es bei den Stichwörtern in der Überschrift eindeutig um das Gebiet am Jenzig geht, dem Matterhorn von Jena. Wir sind zwar nicht zum ersten Mal in der Gegend, kennen aber beide Überschrift-Attraktionen noch nicht…

Liegender Wald in Thüringen

Zum elften Mal verbrachten wir den Jahreswechsel in Neustadt am Rennsteig. Und freilich haben wir nicht nur gefeiert, sondern sind auch unterwegs gewesen. Zwei kleine 8 km Touren sind es geworden. Einmal ab Wanderparkplatz Gabelbach um den Kickelhahn herum. Und…

Bad Sulza, ungewöhnlich

Bad Sulza besucht man entweder als Kurgast – dann zu jeder Jahreszeit, oder als Tourist – dann eher nicht im November (außer man will nur in die „Toscana Therme“). Wir wollten aber wandern und gucken. Zu dieser Jahreszeit dürfte dies…

Schönes, armes Mühltal

Negativschlagzeilen gibt es derzeit weiß Gott genug. Doch es hilft nicht, sich die Dinge schönzureden. Und neben dem Negativen, was ich weiter unten übers Mühltal schreibe, gibt es ja auch weiterhin das Schöne, das wirklich schöne Mühltal! Wir wollten uns…

Bei den Drei Gleichen

Wer die A4 zwischen Erfurt und Gotha befährt, kann sie nicht übersehen. Die drei Burgen, die hier die sanften Thüringer Hügel zieren und die „Drei Gleichen“ genannt werden – obwohl sie sehr unterschiedlich aussehen. Als Drei Gleiche wurden sie nach…

Vier Ziele in Weida

Vor elf Jahren waren wir zum letzten Mal in Weida. Damals besuchten wir die Lohgerberei und waren ziemlich beeindruckt von dem, was wir dort sehen und erfahren konnten. Nun bekamen wir die Möglichkeit, bei einer Bus-Tagestour nach Weida mitzumachen und…

Schlosskirche Eisenberg

Jahrelang hatten wir es schon vor: Die Eisenberger Schlosskirche soll sehr sehenswert sein, da müssen wir mal hin!Heute haben wir es kurz entschlossen einfach gemacht und sind bei einer Heimfahrt von der Autobahn runter, haben Mittag gegessen und uns das…

Erster Halt: Burg Posterstein

Bei unserer Kurzurlaubs-Anreise in Richtung Zwickau war die Burg Posterstein der erste Halt. Das musste einfach sein, kenne ich doch die alte Burg mit dem scheinbar modernen Namen schon mehrere Jahre aus dem Internet. Wir sind Instagram-Freunde. Burg Posterstein liegt…

Kunitzburg – Jenzig

Das urbane Jena geht mit der umliegenden Landschaft eine besonders angenehme Symbiose ein. Der eilig vorbeifahrende A4-Benutzer wird diese Aussage nicht nachvollziehen können, sieht er doch vor allem die Plattenbauten von Jena-Lobeda … und denkt sich seinen Teil. Doch das…

Crossen an der Elster

Es gibt immer noch relativ nahe Landstriche, wo wir noch nicht waren. Crossen an der Weißen Elster bei Eisenberg gehört(e) dazu. Es sind etwas mehr als zehn angenehm zu gehende Kilometer durch Wald und Flur geworden. Und wie öfters sind…