Schlagwort Ausflug

Schlosskirche Eisenberg

Jahrelang hatten wir es schon vor: Die Eisenberger Schlosskirche soll sehr sehenswert sein, da müssen wir mal hin!Heute haben wir es kurz entschlossen einfach gemacht und sind bei einer Heimfahrt von der Autobahn runter, haben Mittag gegessen und uns das…

In der Tyssaer Wand

Tisá heißt der Ort in der Böhmischen Schweiz. Im Deutschen hat sich aber der alte Name Tyssa gehalten, und die Tyssaer Wand ist ein fester Begriff bei den Sandstein-Kletterern. Da ich eher kein Kletterkünstler bin, habe ich von dem Naturwunder…

Im Labyrinth bei Langenhennersdorf

Wir waren schon ein paar Mal hier in der Gegend der Sächsischen Schweiz und haben das Labyrinth immer ignoriert. Was soll das schon sein, die paar Steine im Wald? Da gibt es doch noch ganz andere Ziele, wie z.B. die…

Zwenkau mit Rückblicken

Im Süden Leipzigs gab es bis zur politischen Wende meist nur eine Perspektive: „Das kommt hier alles für die Braunkohle weg!“ Verbunden mit massiver, die Menschen direkt belastender Umweltverschmutzung ging es hier scheinbar unaufhaltbar zur „alternativlosen“ Sache. Auch deshalb wurde…

Koberbachtalsperre im Aufstau

Unser Kurzurlaub in der Nähe von Zwickau weckte in mir ziemlich ferne Erinnerungen an die 1970er Jahre: War ich nicht schon einmal hier, bei Werdau? Da gab es doch einen Talsperrensee, wo ich zu irgend einer Schiffsmodellbau-Veranstaltung gewesen bin?? Das…

Erster Halt: Burg Posterstein

Bei unserer Kurzurlaubs-Anreise in Richtung Zwickau war die Burg Posterstein der erste Halt. Das musste einfach sein, kenne ich doch die alte Burg mit dem scheinbar modernen Namen schon mehrere Jahre aus dem Internet. Wir sind Instagram-Freunde. Burg Posterstein liegt…

Kunitzburg – Jenzig

Das urbane Jena geht mit der umliegenden Landschaft eine besonders angenehme Symbiose ein. Der eilig vorbeifahrende A4-Benutzer wird diese Aussage nicht nachvollziehen können, sieht er doch vor allem die Plattenbauten von Jena-Lobeda … und denkt sich seinen Teil. Doch das…

Im Bundesverwaltungsgericht

Ein Gerichtsgebäude zu besuchen, wenn gerade keine Verhandlung stattfindet, erscheint normalerweise als ein ziemlich langweiliges Unterfangen. Doch diese Gerichtsbesichtigung ist von besonderer Art: Immerhin handelt es sich um das Bundesverwaltungsgericht – aber eigentlich ist das hier der Bau für das…

Crossen an der Elster

Es gibt immer noch relativ nahe Landstriche, wo wir noch nicht waren. Crossen an der Weißen Elster bei Eisenberg gehört(e) dazu. Es sind etwas mehr als zehn angenehm zu gehende Kilometer durch Wald und Flur geworden. Und wie öfters sind…

Merseburg

Im zehnten Jahr von SCHAUFOTO.de wird ein Beitrag zum Thema Merseburg mehr als überfällig. Wie ich gerade feststellte, fehlt diese Nachbarstadt von Weißenfels komplett in meinen 341 bisherigen Beiträgen. (Beitragsliste) Wie es dazu kommen konnte, kann ich gar nicht sagen.…

Bad Kösen im lichten März

Seit ein paar Tagen haben wir puren Sonnenschein. Gäbe es dazu in der Nacht keinen Frost, hätten wir wohl schon aufplatzenden Frühling. Doch die Pflanzenwelt kann warten. Nur ganz vereinzelt sieht man dicke Knospen, frische Blätter noch gar nicht. Somit…

Runstedter See & Pfännerhall

Irgendwie musste das auch noch sein: Einmal den Runstedter See umrunden. Immerhin hatten wir schon vor einiger Zeit die benachbarten Restloch-Seen, Geiseltaler und Großkaynaer See, abhaken können. Der Runstedter See fehlte uns aber noch in der heimatlichen Tagebaurestlochumrundungsliste.( )…